Übung macht den Meister... Teil 2

Vielleicht hat der ein oder andere eine Kolonne durch den Norden des Kreis Mettmanns fahren sehen.

Das waren wir.

Gemeinsam mit den Kameraden des Deutsches Rotes Kreuz Ov.Wülfrath haben wir das Fahren im geschlossenen Verband geübt.

Woran ihr einen geschlossenen Verband erkennt?
->alle Fahrzeuge sind mit einer blauen Flagge auf der Fahrerseite gekennzeichnet, lediglich das letzte Fahrzeug hat eine grüne Flagge
-> blaues Blinklicht beim ersten und letzten Fahrzeug, ggf. bei allen Fahrzeugen

Was zu beachten ist?
-> eine Kolonne gilt als ein Fahrzeug
->die Kolonne wird an einem Stück Bereiche wie z.B. Kreuzungen oder Ampeln überfahren
-> das Einfahren und/oder das Unterbrechen einer Kolone ist untersagt

Möchtest du mehr Infos? Bist du Interessiert mitzuhelfen? Melde dich gerne bei uns per DM, E-Mail oder Telefon.
Gerne kannst du auch zu einem unserer Dienstabende kommen und dir alles vor Ort anschauen.